Informationen zur aktuellen Lage (COVID-19)

Hier werden aktuelle Informationen gesammelt bzgl. COVID-19, die für das Institut für Kernphysik relevant sind.

Für das Institut für Kernphysik gelten folgende speziellen Verhaltensregeln:

  • 18.03.2020 Weitere Maßnahmen am KPH zum Schutz vor Corona
    Ab SOFORT wird für das Institutsgebäude jeden Tag nach 12 Uhr die automatische Türöffnung deaktiviert.
    Auf diese Weise ist das Institut nur noch für Personen betretbar, die einen RFID Schlüssel besitzen.
    Publikumsverkehr (Gäste, andere JGU Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, usw) sollte auf absolut notwendige dienstliche Notwendigkeiten beschränkt werden.
  • 16. März 2020 Announce von Direktorin Prof. Dr. Concettina Sfienti
    Hier die wichtigsten Punkte:
    • Halten Sie einen Abstand von min. 1,5m zu anderen
    • Wenn Sie zuletzt in einen Krisengebiet waren, dann kommen Sie bitte nicht zum Institut
    • Ab sofort dürfen keine Dienstreisen mehr gemacht werden
    • Es wird von jeglichen Zusammenkünften abgeraten
    • Jegliche Meetings mit über 25 Personen sind ab sofort untersagt
    • Bei jeglichen Krankheitssymptomen bitten wir Sie darum dem Institut fernzubleiben und ärztlichen Rat aufzusuchen

Weitere Informationen und Verhaltensregeln:

Bitte achten Sie auf ausreichende Hygiene. Medizinische Informationen finden Sie auf den Seiten des Robert Koch Instituts und der Weltgesundheitsorganisation (Englisch).

Stand: 17.03.2020