Datensicherung von der ZDV

Eine kurze Erklärung der Datensicherung der ZDV und eine Kurzanleitung zum wiederherstellen von Daten.

Datensicherung

Die ZDV fürt automatische Backups auf folgenden Laufwerken durch:

  • Homedirectory (Heimatverzeichnis)
  • Web-Verzeichnisse (VirtualHosts)
  • Gruppenlaufwerke

Folgenden Snapshots sind idR. vorhanden:

  • alle 4 Stunden von den letzten 32 Stunden
  • täglich von den letzten 12 Tagen
  • wöchentlich von den letzten 14 Wochen

Wiederherstellen von Dateien

Windows 10: In den Dateieigenschaften unter "Vorgängerversionen" die gewünschte Version auswählen.

Linux / macOS: Das Netzlaufwerk mit der Ergänzung "/.snapshot" mounten.